2 x Informatik-Berufe-Test für Schüler im BiZ

Gute Berufsaussichten im IT-Bereich in der Rostocker Region

Am 06.02. und am 13.02. findet jeweils um 16 Uhr im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Rostocker Arbeitsagentur, Kopernikusstraße 1a ein Test statt für junge Leute, die eine Ausbildung im IT-Bereich beginnen möchten.

Wer herausfinden möchte, welche Voraussetzungen erfüllt sein sollten, um IT-Berufe erfolgreich erlernen zu können, kann kostenlos an einem der beiden Informatik-Berufe-Tests teilnehmen. Es gilt, 65 Fragen aus den Bereichen Mathematik, Logik, IT-Grundlagen und Englisch zu beantworten. Der Test wird sofort im BiZ ausgewertet. Danach erhalten die Schüler ein Zertifikat, das sie auch für ihre Bewerbungsunterlagen nutzen können.

Eine Anmeldung für den Informatik-Berufe-Test ist möglich unter der Telefonnummer 0381 / 804 2190.

Informatikberufe stehen hoch im Kurs und gut ausgebildete Fachkräfte werden gesucht! Allein für Rostock und Umgebung zeigt die Jobbörse der Arbeitsagentur mehr als 50 freie Arbeitsstellen im IT-Bereich an. Nahezu 30 Unternehmen der Region suchen junge Leute, die in diesem Jahr eine Lehrstelle für Informatikberufe finden möchten. Die Internetdatenbank Berufenet weist mehr als 20 Berufe für die Informatikbranche aus. 

Zurück