Angewandte Informatik - Bachelor of Science

Dauer der Ausbildung
3 Jahre
Ausbildungsgehalt
individuelle Vergütung
Art der Ausbildung
duales Studium
Ausbildungsangebote
2
Berufsbeschreibung

Bits und Bytes in der Praxis

Du liebst Zahlen, Bits und Bytes, möchtest aber gleichzeitig den Zugang zur Praxis nicht verlieren? Dann ist der Studiengang zur angewandten Informatik mit dem Abschluss zum Bachelor of Science genau der richtige für dich.

Du wirst nach deinem erfolgreichen Abschluss in erster Linie in der Software- und Systementwicklung eingesetzt und bist dafür verantwortlich, dass moderne Programme den unternehmerischen Alltag erleichtern. Informatik wird in fast allen Wirtschaftsbereichen eingesetzt. So werden beispielsweise in jedem Unternehmen Kundendaten erfasst, die mithilfe der praktischen Datenverarbeitung sinnvoll genutzt werden können. Auch im Qualitätsmanagement, im Bereich Hotline und Support oder in der Konzeption von Schulungsmaterialien kommt die angewandte Informatik zum Einsatz.

In der Wirtschaft in MV wirst du später mit realen Aufgabenstellungen konfrontiert und arbeitest beispielsweise in Consulting-Firmen sowie in allen größeren Firmen, die eine eigene IT-Abteilung haben.

Deine Aufgaben in der Ausbildung

  • Administration von Rechnern und Netzwerken
  • Leitung von IT-Projekten
  • Übernahme von Aufgaben im Vertrieb
  • Aufgaben im Bereich der Kommunikationstechnik
  • Anwendung von Algorithmen und Datenstrukturen

Wie könnte es danach weiter gehen?

Weitere Infos auf berufenet.arbeitsagentur.de
Quelle: Bundesagentur für Arbeit, Jetzt Video auf Berufenet ansehen

Ausbildungsangebote in Mecklenburg-Vorpommern