Fachinformatiker/in, Fachrichtung Digitale Vernetzung

Dauer der Ausbildung
3 Jahre
Ausbildungsgehalt
550,00 € - 1.009,00 €
Art der Ausbildung
duale Ausbildung
Ausbildungsangebote
1
Berufsbeschreibung

Digitales Netzwerk

Für dich ist nichts zu komplex und Zahlenreihen und Programmiersprachen sind genau dein Ding? Dann ist die Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/in in der Fachrichtung Digitale Vernetzung das richtige für dich. Deine IT-Kenntnisse setzt du vor allem für die Vernetzung von unterschiedlichen Systemen, Maschinen, Logistik und Anlagen ein, damit Prozesse beschleunigt werden und alle Bereiche in einem Unternehmen optimal zusammenarbeiten.

In diesem Beruf gehört das Planen und Einrichten von Netzwerkumgebungen zu deinen wichtigsten Aufgaben. Fachinformatiker/innen für digitale Vernetzung wissen, wie man moderne Maschinen und Anlagen in Fabriken per Computer steuert. Digitale Vernetzung ist aber nicht nur für die industrielle Fertigung von Bedeutung, sie ermöglicht optimale Abläufe in vielen Bereichen, beispielsweise im E-Commerce, im Groß- und Einzelhandel, in der Medizin oder der Verwaltung.

Deine Aufgaben in der Ausbildung

  • Erbringen der Leistungen und Auftragsabschluss
  • Vernetzen von IT-Systemen und -Anwendungen
  • Automatisierung von Prozessen und Produkten
  • Daten sichern
  • Systemausfälle vermeiden und beheben
  • Kundenwünsche und Bedürfnisse erfragen und Ziele definieren

Wie könnte es danach weiter gehen?

Weitere Infos auf berufenet.arbeitsagentur.de

Ausbildungsangebote in Mecklenburg-Vorpommern

Ausbildungsberuf Unternehmen Standort
Fachinformatiker/in, Fachrichtung Digitale Vernetzung PLANET IC GmbH 19061 Schwerin
Quelle: Bundesagentur für Arbeit, Jetzt Video auf Berufenet ansehen