Fertigungsmechaniker/in

Dauer der Ausbildung
3 Jahre
Ausbildungsgehalt
1.047,00 € - 1.109,00 €
Art der Ausbildung
duale Ausbildung
Ausbildungsangebote
12
Berufsbeschreibung

Lego Technic für Große

In diesem Beruf setzt du das in die Tat um, was du schon mit Lego Technic und bei Überraschungseiern geübt hast: Gegenstände nach Bauplänen aus Einzelteilen zusammenzusetzen.

Als Fertigungsmechaniker/in lässt du Zeichnungen lebendig werden, indem du nach Montageplänen verschiedenste Produkte herstellst. Du baust sowohl Mixer als auch medizinische Geräte und alles, was durch Schrauben und Löten zusammengehalten werden muss. Du arbeitest mit verschiedensten Maschinen, Apparaten und Geräten, mit denen du Bauteile verschraubst, lötest und verklebst. Als Fertigungsmechaniker verlegst du auch elektrische Leitungen und prüfst am Ende, ob die Produkte auch einwandfrei funktionieren. Außerdem übernimmst du Wartungs- und Instandsetzungsaufgaben.

In MV findest du in verschiedenen Branchen Arbeit. Du findest eine Anstellung im Maschinen- und Werkzeugbau, in der Medizintechnik, in der Informations- und Telekommunikationstechnik oder der Automatisierungstechnik.

Deine Aufgaben in der Ausbildung

  • Fertigen von Werkstücken mit spanabhebenden Verfahren manuell und maschinell (Feilen, Sägen, Drehen, Fräsen, Gewindeschneiden)
  • Herstellen von lösbaren und nichtlösbaren Verbindungen (z.B. durch Schraub-, Stift- und Steckverbindungen bzw. durch Löten, Schweißen, Kleben)
  • Vorbereiten von technischen Unterlagen für Bauteile und Baugruppen zur Montage und Demontage
  • Montieren und Demontieren von Baugruppen zu Gesamtprodukten
  • Verlegen von elektrischen Leitungen, Bauteilen und Baugruppen nach Verlege-, Montage- und Anschlussplänen
  • Überwachen von Regelungs- und Steuerungskomponenten

Wie könnte es danach weiter gehen?

Weitere Infos auf berufenet.arbeitsagentur.de
Quelle: Bundesagentur für Arbeit, Jetzt Video auf Berufenet ansehen