Hotel- und Tourismusmanagement - Bachelor of Arts, wahlweise plus IHK-Berufsabschluss Hotelkaufmann/frau

Dauer der Ausbildung
3 Jahre
Ausbildungsgehalt
individuelle Vergütung
Art der Ausbildung
duales Studium
Ausbildungsangebote
4
Berufsbeschreibung

Karriere im Tourismus

Der Tourismus gehört zu den größten Wirtschafts- und Wachstumsfeldern in MV. Wenn du in diese Branche einsteigen möchtest, dann ist der Bachelor-Abschluss im Hotel- und Tourismusmanagement genau das richtige für dich.

Du bist später vor allem für die Vermarktung der touristischen Angebote verantwortlich. Es gehört aber auch zu deinen Aufgaben, touristische Angebote zu entwickeln, Events zu planen und deren komplette Organisation zu übernehmen. Die Produktpalette reicht von Erholungs- und Freizeitangeboten bis hin zur Planung von Tagungsangeboten. Im Studium lernst du die theoretischen Grundlagen der touristischen Arbeit kennen. Wenn du dein Bachelor-Studium erfolgreich beendet hast, dann kannst du über die IHK deine Prüfung zum/zur Hotelfachmann/frau machen und dich damit besonders für Aufgabenfelder in der Hotellerie qualifizieren.

Da MV das Urlaubsland Nummer 1 ist und sich die Hotels und alle anderen touristischen Betriebe jährlich über wachsende Gästezahlen freuen, ergreifst du mit einem Bachelor im Hotel- und Tourismusmanagement genau den richtigen Beruf. Du arbeitest in Tourismusbüros, in Beherbergungsbetrieben, in Ausflugs- und Reiseunternehmen und in Organisationen der Tourismusförderung.

Deine Aufgaben in der Ausbildung

  • Planung und Vertrieb touristischer Angebote
  • Organisation touristischer Events
  • Konzeption und Entwicklung neuer touristischer Programme
  • Aufgaben im Tourismusmarketing und Destinationsmanagement
  • Berücksichtigung rechtlicher Grundlagen im Tourismus
Quelle: Bundesagentur für Arbeit, Jetzt Video auf Berufenet ansehen