Industrieelektriker/in

Dauer der Ausbildung
2 Jahre
Ausbildungsgehalt
1.047,00 € - 1.078,00 €
Art der Ausbildung
duale Ausbildung
Ausbildungsangebote
3
Berufsbeschreibung

Immer unter Strom!

Ohne Strom läuft heute gar nichts mehr. Aber damit die elektrischen Teilchen von A nach B schwimmen können, muss ein funktionierender Stromkreislauf existieren. Das ist später dein Job als Industrieelektriker/in.

In deinem Beruf kümmerst du dich in Produktionsbetrieben um Elektroinstallationen aller Art. Es gehört zu deinen täglichen Aufgaben, Leitungen und Anschlüsse zu verlegen, Geräte und Anlagen zu montieren und Schaltgeräte zu verdrahten. In dem Unternehmen, in dem du später arbeitest, hast du den Masterplan in der Tasche und behältst immer den Überblick über alle Stecker und Verbindungen. Du sorgst dafür, dass alle elektrischen Geräte und Produktionsanlagen funktionieren. Während der Ausbildung spezialisierst du dich entweder auf den Bereich der Betriebstechnik oder auf Geräte und Systeme.

Nach dem erfolgreichen Abschluss deiner Ausbildung kannst du in MV in der Metall- und Elektro-Industrie arbeiten, in der Automobilindustrie oder im Anlagenbau.  

Deine Aufgaben in der Ausbildung

  • Einrichtung von Elektroinstallationen aller Art
  • Verlegung von Leitungen und Anschlüssen
  • Montage von Geräten und Anlagen
  • Verdrahtung von Schaltgeräten
  • Verdrahtung von Schaltgeräten • Montage von Systemen zur Stromgewinnung

Wie könnte es danach weiter gehen?

Weitere Infos auf berufenet.arbeitsagentur.de
Quelle: Bundesagentur für Arbeit, Jetzt Video auf Berufenet ansehen

Ausbildungsangebote in Mecklenburg-Vorpommern