Informations- und Telekommunikationssystemkaufmann/frau

Dauer der Ausbildung
3 Jahre
Ausbildungsgehalt
1.047,00 € - 1.109,00 €
Art der Ausbildung
duale Ausbildung
Ausbildungsangebote
9
Berufsbeschreibung

Du hast den Durchblick

Stell dir vor, du stellst deinem Gegenüber eine Frage und es kommt keine Antwort. Ärgerlich oder? Dafür, dass Kommunikation auch über große Entfernungen hinweg funktioniert, sorgen moderne Informations- und Telekommunikationssysteme.

Du brauchst in diesem Job den absoluten Durchblick und musst sowohl die technische Seite der Anlagen und Systeme verstehen, als auch die kaufmännische. Du musst beispielsweise den Arbeitsaufwand für eine Netzwerkinstallation abschätzen können, um dem Kunden ein entsprechendes Angebot zu erstellen. Außerdem bist du als Informations- und Telekommunikationssystemkaufmann/frau in der Lage, das richtige IT-System für einen Kunden nach seinen individuellen Anforderungen zu finden und dafür die Kosten zu kalkulieren.

Diene Dienste werden später in MV überall gebraucht. Informations- und Telekommunikationssystemkaufmänner/frauen arbeiten für Arztpraxen, Anwaltskanzleien, Betriebe im Einzelhandel mit komplexen Kassensystemen, Apotheken und jedem Betrieb, der mit EDV arbeitet.

Deine Aufgaben in der Ausbildung

  • Zusammenstellung der richtigen IT-Systeme für Kunden
  • Planung des Aufbaus und der Software-Installationen
  • Erstellung von Anforderungsanalysen für Kunden
  • Übernahme von buchhalterischen Aufgaben
  • Einweisung von Nutzern in die Bedienung der Systeme

Wie könnte es danach weiter gehen?

Weitere Infos auf berufenet.arbeitsagentur.de
Quelle: Bundesagentur für Arbeit, Jetzt Video auf Berufenet ansehen