Sport- und Fitnesskaufmann/frau

Dauer der Ausbildung
3 Jahre
Ausbildungsgehalt
500,00 € - 800,00 €
Art der Ausbildung
duale Ausbildung
Ausbildungsangebote
24
Berufsbeschreibung

Fit in Zahlen

Wenn du Sport liebst, aber auch Interesse an Zahlen und kaufmännischen Aufgaben hast, dann ist das dein Traumberuf. Du sorgst dafür, dass Fitnessstudios wirtschaftlich arbeiten können und kümmerst dich um alle verwaltenden und organisatorischen Aufgaben.

Du behältst in deinem Beruf den Überblick über die Mitgliederzahlen eines sportlichen Vereins oder Clubs und planst die organisatorischen Abläufe im Hintergrund. Zu deinen Aufgaben gehört es, Konzepte für die Sportangebote des Unternehmens zu entwickeln, die Mitglieder zu betreuen und Interessenten über die einzelnen Angebote zu beraten. Du sorgst für einen reibungslosen Ablauf hinter den Kulissen, organisierst Veranstaltungen und führst Rechnungen und Kalkulationen durch.

In MV erfreuen sich die Sport- und Freizeitzentren sowie die Sportclubs einer hohen Nachfrage. Als Sport- und Fitnesskaufmann/frau arbeitest du in MV außerdem in den größeren Hotels und schaffst dort spezielle Angebote für Gäste.

Deine Aufgaben in der Ausbildung

  • Erarbeitung von Sport- und Fitnessangeboten
  • Konzeption, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen
  • Entwicklung von Marketingmaßnahmen und Konzepten zur Mitgliedergewinnung
  • Kostenkalkulation für spezielle Angebote
  • Pflege von Kundenkontakten und Umgang mit Reklamationen

Wie könnte es danach weiter gehen?

Weitere Infos auf berufenet.arbeitsagentur.de

Ausbildungsangebote in Mecklenburg-Vorpommern

Quelle: Bundesagentur für Arbeit, Jetzt Video auf Berufenet ansehen