Fachkraft für Lebensmitteltechnik

bei Block Menü GmbH

Berufsbeschreibung

Gerichte für den schnellen Hunger & süße Versuchungen

Als Fachkraft für Lebensmitteltechnik fertigst du Produkte für den schnellen Hunger an, die nur mal eben in die Mikrowelle oder ins Wasserbad gelegt werden müssen.

Du bist der Held für alle, die nach dem Feierabend keine Lust mehr darauf haben, zu kochen und sich trotzdem über eine leckere Mahlzeit freuen dürfen. Ob Fischstäbchen, Spinat oder Pizza: Als Fachkraft für Lebensmitteltechnik bereitest du die Rohstoffe für die Herstellung von Fertigprodukten vor und übernimmst auch am anderen Ende die Qualitätskontrolle der fertigen Produkte. Dazu gehört sowohl die gesundheitliche Unbedenklichkeit als auch die Überprüfung des korrekten Gewichtes. Es gehört auch zu deinen Aufgaben, Verpackungen zu produzieren, in denen die Produkte frisch bleiben. Außerdem überwachst du die Anlagen im Produktionsprozess.

Fachkräfte für Lebensmitteltechnik finden ein breites Beschäftigungsfeld in MV. Sie können beispielsweise in der Fischverarbeitung tätig werden, wo Fische entgrätet, eingefroren und für den Versand vorbereitet werden. Anstellung finden sie auch in Betrieben der Obst- und Gemüseverarbeitung, in Betrieben der Getränkeindustrie und in der industriellen Herstellung von Süßwaren.

Deine Aufgaben in der Ausbildung

  • Bereitstellung und Vorbereitung von Roh-, Zusatz-, Hilfsstoffen, Halbfabrikaten und Fertigprodukten
  • Bereitstellung von Verpackungsmaterialien und Fertigprodukten nach wirtschaftlichen und fertigungstechnischen Gesichtspunkten
  • Anwendung von rechtlichen und betriebsbezogenen Vorgaben des Qualitätsmanagements
  • Lagern und Prüfen von Roh-, Zusatz-, Hilfsstoffen, Halbfabrikaten
  • Steuerung und Überwachung von Produktionsprozessen unter Berücksichtigung verfahrenstechnischer und betriebsbezogener Vorschriften
Du hast Fragen zur Ausbildung?

Heidrun Lehnert

IHK-Ausbildungsberater
Kontakt aufnehmen
Bewerbungen gehen an

Meike Weinert

Kontakt aufnehmen

Hier direkt anfragen