Tierpfleger/in - Fachrichtung Tierheim und Tierpension

bei Tierheim Schlage in Schlage

Berufsbeschreibung

Ein Herz für Tiere

Wenn in deiner Brust ein Herz für Tiere schlägt, du schon als Kind immer eine Dauerkarte für den Zoo hattest und jede aus dem Nest gefallene Amsel bei dir zuhause aufgezogen hast, dann ist Tierpfleger/in ganz sicher dein Traumberuf.

Natürlich besteht dein Alltag als Tierpfleger/in mit der Fachrichtung Tierheim und Tierpension nicht nur darin, mit den Tieren zu kuscheln. Du musst rundum dafür sorgen, dass sich große und kleine Pensionsbewohner wohlfühlen. Dazu gehört es auch, die Ställe zu reinigen, Futter zu geben und für eine artgerechte Haltung zu sorgen. Du kümmerst dich um Haustiere, die von ihren Besitzern auf bestimmte Zeit abgegeben werden, weil sie im Urlaub oder durch Krankheit verhindert sind; in der Regel sind es Katzen und Hunde. Diese Tiere sind auf eine besonders einfühlsame Pflege angewiesen. Häufig hältst du in dieser Zeit auch Kontakt mit den Besitzern und gibst ihnen Auskunft über das Verhalten und den Zustand des Tieres.

In MV gibt es in jedem größeren Ort Tierpensionen, denn der Bedarf an einem Zuhause auf Zeit für den vierbeinigen Liebling ist entsprechend groß. Du findest daneben auch Arbeit in Tierheimen und Tierkliniken.

Deine Aufgaben in der Ausbildung

  • Pflege, Haltung und Versorgung von Haustieren
  • Feststellen von Tierkrankheiten und Einleitung entsprechender Gegenmaßnahmen
  • Förderung der Sozialisierung zwischen Mensch und Hund
  • Umgang mit herausfordernden Tieren
  • Informieren von Kunden über die im Betrieb lebenden Tiere und ihren Charakter
Du hast Fragen zur Ausbildung?

Heike Toebe

IHK-Ausbildungsberater
Kontakt aufnehmen
Bewerbungen gehen an

Herr Schlösser

Kontakt aufnehmen

Hier direkt anfragen