Stefanie Srock

Hotelkaufmann/frau

Strandhotel

Ich bin hier durchgestartet, weil Mecklenburg-Vorpommern es mir angetan hat und ich mich beruflich hier voll entfalten kann.
Stefanie Srock kam nach dem Abitur im Jahr 2004 aus dem brandenburgischen Wriezen nach Mecklenburg-Vorpommern. Während ihrer Ausbildung zur Hotelkauffrau im „Strandhotel“ in Baabe auf Rügen wurde sie als bester Lehrling des Landes ausgezeichnet. Gegenwärtig studiert sie Betriebswirtschaft in Stralsund.

Die familiäre Atmosphäre im „Strandhotel“ und die guten Studienbedingungen an der Fachhochschule Stralsund haben es mir sehr leicht gemacht, mich als gebürtige Brandenburgerin in Mecklenburg-Vorpommern heimisch zu fühlen.

Während meiner Ausbildung zur Hotelkauffrau bekam ich von meinem Ausbildungsbetrieb volle Unterstützung. Ich wurde sehr gut aufgenommen und habe in kurzer Zeit unwahrscheinlich viel gelernt. Das Team des familiengeführten Hotels bestärkte mich auch in meinem Willen, mich weiterzubilden.

So habe ich nach der Lehre mit einem Betriebswirtschafts-Studium in Stralsund begonnen. In wenigen Monaten werde ich meinen Abschluss als Diplom-Betriebswirtin in der Tasche haben und dann wieder im „Strandhotel“ arbeiten. Mein Ziel ist es, in Mecklenburg-Vorpommern einmal ein Hotel zu leiten – vielleicht sogar ein eigenes.

Ausbildungsangebote in Mecklenburg-Vorpommern