NETTO ApS & Co. KG

Preetzer Str. 22,17153 Stavenhagen

www.netto.de

Zahlen - Daten - Fakten

Gründung
1990
Mitarbeiter
5.700
Auszubildene
116
Top-Ausbildungsbetrieb
2017, 2016, 2015
Unternehmensbeschreibung

Der erste NETTO-Markt in Deutschland eröffnete im September 1990 im mecklenburg-vorpommerschen Anklam. Diese Filiale war der Grundstein unseres steten Wachstums. Inzwischen betreibt unser NETTO mit dem Scottie derzeit 347 Märkte in den Bundesländern Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Berlin, Sachsen-Anhalt, Sachsen, Schleswig-Holstein, Niedersachsen und Hamburg.

Bundesweit bieten wir von NETTO rund 5.800 Mitarbeitern einen Arbeitsplatz und unseren Kunden, neben einer umfassenden Grundversorgung, innovative Produkte zu Discountpreisen.

 

NETTO Deutschland ist ein Tochterunternehmen der dänischen Supermarkt AG Dansk Supermarkeddem größten Einzelhandelsunternehmen in Dänemark. Beinahe 1.400 Filialen unter verschiedenen Namen, wie Føtex, Bilka, Netto und Salling gehören zum Unternehmen. So auch diverse Filialen unter dem NETTO-Banner in  Schweden, Deutschland und Polen.

Täglich arbeiten über 32.000 Mitarbeiter in Dänemark und etwa 18.000 in NETTO Schweden, Deutschland und Polen, um den Kunden ein bestmögliches Shoppingerlebnis zu bieten.

Was ihr mitbringen solltet

Du bist organisiert, kontaktfreudig und teamfähig?
Die Prozesse im Lebensmitteleinzelhandel interessieren dich?

Dann bist du bei NETTO genau richtig!